Aktuelle Seniormitglieder

 


Univ.-Prof. Dr. Thomas Rigotti
Sprecher der Gutenberg Akademie
FB 02: Institut für Psychologie
Homepage

Univ.-Prof. Dr. Concettina Sfienti
Stellvertretende Sprecherin der Gutenberg Akademie
FB 08: Institut für Kernphysik
Homepage
Univ.-Prof. Dr. Georg Krausch
Präsident der JGU Mainz (Mitglied qua Amt)

Homepage
„Die Gutenberg Akademie versammelt unsere besten Nachwuchskräfte und bringt sie mit herausragenden Wissenschaftler/innen der JGU und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur zusammen. Als Präsident einer forschungsorientierten Volluniversität freue ich mich immer wieder über die spannenden Impulse und innovativen Projekte, die aus diesem einmaligen interdisziplinären Diskurs entstehen.”
Univ.-Prof. Dr. Stefan Müller-Stach
Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs
FB 08: Mathematik
Homepage
„Die Gutenbergakademie bedeutet für mich in erster Linie den persönlichen Austausch mit dem wissenschaftlichen Nachwuchs aus anderen Gebieten, um damit fächerübergreifende Verbindungen innerhalb der Universität zu fördern."

Univ.-Prof. Dr. Stefan Altmeyer
FB 01: Seminar für Religionspädagogik, Katechetik und Fachdidaktik Religion
Homepage
„Die wirklich wichtigen gesellschaftlichen, kulturellen und individuellen Fragen halten sich nicht an die Grenzen der Disziplinen. Sie dennoch anzugehen, fordert ein Forum für Grenzgänge. Indem die Gutenberg Akademie genau dies besonders begabten Nachwuchswissenschaftler/-innen eröffnet, bildet sie im besten Sinne Universität.“
Univ.-Prof. Kai Arzheimer
FB 02: Institut für Politikwissenschaft
Homepage 
Butt_A Prof. Dr. Hans-Jürgen Butt
Max Planck Institut für Polymerforschung
Homepage

Illustration Univ.-Prof. Dr. Christian Dormann
FB 03: Wirtschaftspädagogik
Homepage
Univ.-Prof. Dr. Heike Drotbohm
FB 07: Institut für Ethnologie und Afrikastudien

Homepage

Univ.-Prof. Dr. Boris Egloff
FB 02: Psychologie
Homepage
 

Univ.-Prof. Dr. Peter Gröschler
FB 03: Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Römisches Recht
Homepage
„Als Rechtshistoriker, der sich naturgemäß mit einer wissenschaftlichen Querschnittsmaterie beschäftigt, ist für mich der interdisziplinäre Austausch von besonderem Interesse. Die Gutenberg Akademie bietet mit ihren Junior- und Seniormitgliedern hierfür die ideale Plattform.“

Univ.-Prof. Dr. Philipp Harms 
FB 03: Volkswirtschaftslehre, insb. International Economics

Homepage
„Die Gutenberg Akademie fördert persönliche Begegnungen und den gedanklichen Austausch über die Grenzen der eigenen Disziplin hinweg und ist damit ein wichtiger Teil der akademischen Kultur an der Johannes Gutenberg-Universität. Der Blick auf andere Forschungsgegenstände und Erklärungsansätze veranlasst dazu, die Gepflogenheiten des eigenen Faches zu reflektieren. Dies trägt nicht nur zu einem Klima der Offenheit und des gegenseitigen Respekts bei, sondern schafft auch die Grundlage für interessante und innovative Forschungsideen.“
Univ.-Prof. Dr. Linda Hentschel
Kunsthochschule
Homepage
 
Univ.-Prof. Dr. Claudia Landwehr
FB 02: Institut für Politikwissenschaft
Homepage
„Die Gutenberg Akademie ermöglicht interdisziplinären Austausch auf Augenhöhe. Ich freue mich auf inspirierende Diskussionen und Begegnungen mit Junior- und Seniormitgliedern und Einblicke in verschiedene Fächer."
Univ.-Prof. Dr. Frank Maas
FB 08: Institut für Kernphysik
Homepage


Univ.-Prof. Dr. Arne Nagels
FB 05: Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
Homepage
„Die Konstellation aus Junior- und Seniormitgliedern aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen bietet eine einzigartige Plattform für interdisziplinären Diskurs und persönliche Begegnung.“
Univ.-Prof. Dr. Birger Petersen
Rektor der Hochschule für Musik
Homepage
„Musiktheorie ist eine Disziplin zwischen Kunst und Wissenschaft - eine Perspektive, die in der Gutenberg Akademie auch interdisziplinäre Weitung erfahren kann.“
Illustration Univ.-Prof. Dr. Doris Prechel
FB 07: Institut für Altertumswissenschaften
Homepage

Univ.-Prof. Dr. Eva Rentschler
FB 09: Institut für Anorganische Chemie und Analytische Chemie
Homepage

Univ.-Prof. Dr. Katja Schupp
FB 02: Journalistisches Seminar
Homepage
"Egal ob Studienfachwechsel, Entschluss zur Promotion, Aus- und Wiedereinstieg in die wissenschaftliche Karriere - immer gab es für mich Menschen, mit denen ich mich austauschen konnte. Menschen mit anderen Erfahrungen, aus meiner und aus anderen Disziplinen, unterschiedlichen Alters. Ich bin mir ganz sicher: Ohne diesen Austausch wäre ich nicht da, wo ich heute bin. Neben dem wissenschaftlichen Diskurs ist die Gutenberg Akademie ein Ort, der genau zu diesem Austausch ermuntert und anregt, ihm einen Raum bietet. Jetzt Teil diese Austausches zu sein macht mich sehr glücklich."
Univ.-Prof. Dr. Helle Ulrich
FB 10: Institut für Molekularbiologie (IMB)
Homepage
„Über den interdisziplinären Austausch hinaus bietet die Gutenberg Akademie ihren Juniormitgliedern die einmalige Gelegenheit, von den Erfahrungen etablierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu profitieren. Aber auch für letztere bedeutet der zwanglose Kontakt zum wissenschaftlichen Nachwuchs eine Horizonterweiterung und damit einen großen Gewinn.“
Univ.-Prof. Dr. med. Christian-Friedrich Vahl
FB04: Universitätsmedizin; Direktor der Klinik und Poliklinik für HTG-Chirurgie
Homepage
„Ich genieße es immer wieder, in der Gutenberg Akademie auf helle Köpfe zu stoßen, die etwas zu sagen haben. Der Wille und das Bedürfnis, sich akademisch regelmäßig zu begegnen ist für mich eines der Wesensmerkmale universitären Lebens. Die Gutenberg Akademie ist hier quicklebendiger Impulsgeber und Impulsrezipient zugleich."
Wittig-1-3 Univ.-Prof. Dr. Hartmut Wittig
FB 08: Institut für Physik
Homepage
„Die zunehmende Spezialisierung in allen wissenschaftlichen Fachgebieten führt zu einer Entkoppelung der Disziplinen, die zu Recht beklagt wird. Die Gutenberg Akademie zeigt eindrucksvoll, dass es auch anders geht."

 

 

Fotos:
© Foto Hr. Harms: Stefan Sämmer
© Foto Hr. Maas: Peter Pulkowski
© Foto Hr. Petersen: Vincent Leifer
© privat - der Gutenberg Akademie zVg.