Kevin Schwickert, Dipl. Chem.

Dissertationsthema:
„Design, Synthesis and Biological Evaluation of Novel Transient Receptor Potential (TRP) Channel Activators“ (FB 09: Institut für Pharmazie und Biochemie, Univ.-Prof. Dr. Tanja Schirmeister)

Lebenslauf

Seit 05/2016
Dissertation in der Arbeitsgruppe von Univ.-Prof. Dr. Tanja Schirmeister, Pharmazeutische und Medizinische Chemie, Institut für Pharmazie und Biochemie, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

01/2016 – 04/2016
Wissenschaftliche Hilfskraft in der Arbeitsgruppe von Univ.-Prof. Dr. Tanja Schirmeister, Pharmazeutische und Medizinische Chemie, Institut für Pharmazie und Biochemie, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

12/2014 – 09/2015
Diplomarbeit „Photoglycosylierung elektronendefizienter Heteroaromaten“
(FB09: Institut für Organische Chemie, Prof. Dr. Till Opatz)

04/2010 – 09/2015
Hochschulstudium Biomedizinische Chemie (Diplom), Johannes Gutenberg-Universität Mainz

03/2010
Allgemeine Hochschulreife
Lina Hilger-Gymnasium Bad Kreuznach

Auszeichnungen und Förderungen

Seit 04/2019
Juniormitglied der Gutenberg-Akademie

04/2010
GDCh® Abiturientenpreis für ausgezeichnete Chemieleistungen

 

Fortbildungen und Konferenzteilnahmen

03/2018 – 12/2018
Fortbildung zum Geprüften Wirtschaftschemiker (GDCh®)

10/2018 
International Symposium „Proteases in neglected diseases“ in São Paulo (Brasilien; Kurzpräsentation)

03/2018
20. JCF-Frühjahrssymposium in Konstanz (Posterbeitrag)

10/2017
CRC 807 International Symposium „New Horizons in Membrane Transport and Communication“ in Frankfurt am Main (Posterbeitrag)

03/2017–04/2017
19. JCF-Frühjahrssymposium in Mainz (Unterstützung bei der Durchführung/Realisierung des Konferenzablaufs/Betreuung der Teilnehmenden und Vortragsgäste)

02/2016 – 03/2016
Teilnahme an der 2nd G-NMR Summer School in Frankfurt am Main

 

Publikationen

Viet, K. K., Wagner, A., Schwickert, K., Hellwig, N., Brennich, M., Bader, N., Schirmeister, T., Morgner, N., Schindelin, H., Hellmich, U. A. (2019) Structure of the human TRPML2 ion channel extracytosolic/lumenal domain. Structure, accepted.

 

Lehre

seit SoSe 2016

  • Betreuung des 8. Semesters der Pharmaziestudierenden an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Laborpraktikum „Arzneimittelanalytik – Drug Monitoring, toxikologische und umweltrelevante Untersuchungen“)
  • Seminar „Prinzipien und spezielle Aspekte des Wirkstoffdesigns“ (8. Semester im Studiengang Pharmazie sowie Bachelor- und Masterstudierende im Studiengang Biomedizinische Chemie, Johannes Gutenberg-Universität Mainz)

 

seit WiSe 2017/18

  • Seminar „2D-NMR-Spektroskopie – Einführung in die Strukturaufklärung organischer Moleküle sowie von Arzneistoffen“ (8. Semester im Studiengang Pharmazie, Johannes Gutenberg-Universität Mainz)