Sebastian Beil, M.Sc.

Dissertationsthema: „Studien zu neuen Molybdän(V) Reagenzien" (FB09, Institut für Organische Chemie, Prof. Dr. Siegfried R. Waldvogel)

Lebenslauf

seit 10/2015

Doktorand am Institut für Organische Chemie, Johannes Gutenberg-Universität Mainz


2013 -
2015

Master of Science in Chemie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Thema der Abschlussarbeit: Towards the Syntheses of Dinucleophiles on Aromatic Cycles


2010 -
2013

Bachelor of Science in Chemie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Bachelorarbeit an der Universität Stockholm, Thema der Abschlussarbeit: Iodine(III)-Compounds: Design and Synthesis of Unsymmetrical Diaryliodonium Salts for Novel Polymerization Reactions


2009 Abitur, Gymnasium Hebbelschule in Kiel

Auszeichnungen und Förderungen

Seit 04/2016       Juniormitglied in der Gutenberg-Akademie

Seit 04/2015       Kollegiat in der Exzellenzgraduiertenschule Material Science in Mainz (MAINZ)

Seit 03/2015       Kekulé-Stipendium des Fonds der Chemischen Industrie

2015                  Holsteiner Studienpreis (3. Platz)

2014                  Auszeichnung der Sektion Chemie für den besten Bachelorabschluss 2013/2014

2013-2015          Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

2013                  Erasmus-Stipendium (DAAD) für einen Aufenthalt an der Universität Stockholm

2012-2013          Stipendium der August-Wilhelm-von-Hofmann- Stiftung

 


Publikationen

(1) Franzmann, S. B. Beil, P. M. Winterscheid, D. Schollmeyer, S. R. Waldvogel, Mo(V)-Mediated Synthesis of Non-Symmetric Diaryl and Aryl Alkyl Chalcogenides, Synlett 2017, accepted.

 


Konferenzteilnahmen

November 2016     XIIth J-NOST Conference, Lucknow (Indien)
Vortrag: Studies on Novel Molybdenum(V) Reagents and their Mechanistic Behavior

September 2016   ORCHEM 2016, Weimar
Poster: Oxidative Coupling Reactions Using Molybdenum(V) Reagents

September 2015   GDCh Wissenschaftsforum 2015, Dresden
Poster: Chemoselective Reactions of Aromatic Boron-Tin Dinucleophiles

Juli 2014              4th International Conference on Hypervalent Iodine Chemistry, Chiba (Japan)
Poster: Design and Syntheses of Unsymmetrical Diaryliodonium Salts for Novel
Polymerization Reactions

Diverse Teilnahmen am jährlichen JCF-Frühjahrssymposium (2013: Berlin, 2014: Jena, 2015: Münster, 2016: Kiel)