Herzlich willkommen bei der Gutenberg-Akademie

Neuaufnahmen von 10 weiteren Juniormitgliedern in die Gutenberg-Akademie in 2016
Neuaufnahmen von 10 weiteren Juniormitgliedern in die Gutenberg-Akademie in 2016
Interdisziplinärer Austausch, individuelle Förderung und Vernetzung - weitere Informationen...
Interdisziplinärer Austausch, individuelle Förderung und Vernetzung - weitere Informationen...
Förderung von Doktorandinnen und Doktoranden sowie jungen Künstlerinnen und Künstlern
Förderung von Doktorandinnen und Doktoranden sowie jungen Künstlerinnen und Künstlern
 

Die Gutenberg-Akademie ist eine 2006 gegründete Einrichtung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und bietet bis zu 25 herausragenden Doktorandinnen und Doktoranden sowie Künstlerinnen und Künstlern (Juniormitglieder) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz einen intensiven und regelmäßigen Austausch mit herausragenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Künstlerinnen und Künstlern (Seniormitglieder). Durch ein spezifisches Mentoring-Modell werden die Juniormitglieder unterstützt und gefördert.

Aktuelle Meldungen

Jonathan Siebert ist neuer Juniorsprecher

Wir freuen uns Jonathan Siebert als neuen Sprecher der Juniormitglieder begrüßen zu dürfen und bedanken uns ganz herzlich bei Henning Kaufmann, der dieses Amt ein Jahr lang mit großer Verantwortungsbereitschaft erfüllt hat.

Markus Zinser schließt Promotion ab
 Juniormitglied Markus Zinser hat seine Promotion mit der Note summa cum laude am Institut für Physik abgeschlossen. Der Titel seiner Arbeit lautet "Search for new heavy charged bosons and measurement of high-mass Drell-Yan production in proton-proton collisions".
Wir gratulieren ihm ganz herzlich!
Fröhliche Weihnachten und ein gutes Neues Jahr

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Wir wünschen Ihnen fröhliche und ruhige Feiertage und einen gutgelaunten Rutsch ins neue Jahr.

Mit diesem Weihnachtsgruß verbinden wir einen Dank für die aktive Teilnahme in der Akademie, insbesondere bei unseren Round-Tables und Organisationssitzungen, für interessante Gespräche und für einen disziplinübergreifenden Austausch.

Zudem die besten Wünsche für ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr. Wir freuen uns auf weiteren anregenden Austausch und spannende Veranstaltungen im neuen Jahr.

Round-Table am 19.12.2016 in Kooperation mit dem GLK

@Viatec Beta

Am Montag, 19. Dezember, findet der nächste Round-Table der Akademie statt - diesmal in Kooperation mit dem Gutenberg Lehrkolleg. Im Mittelpunkt dieses Round-Tables werden die Ergebnisse der AG Einbindung von Promovierenden in die Lehre stehen.
Die GNK- und GLK- übergreifende Arbeitsgruppe hat ein Papier zu dem Thema entworfen, welches im Laufe des Abends vorgestellt und diskutiert werden soll. In weihnachtlichem Ambiente bei Glühwein und Spekulatius wird es die Möglichkeit zum Austausch geben.

Des Weiteren freuen wir uns auf einen Bericht der Juniormitglieder der Gutenberg-Akademie über ihre Studienreise nach Genf im Oktober diesen Jahres. Außerdem werden die vier Seniormitglieder der Gutenberg Akademie Univ.-Prof. Dr. Jürgen Falter, Univ.-Prof. Dr. Stephan Füssel, Univ.-Prof. Dr. Jürgen Gauß und Univ.-Prof. Dr. Hans Zischler im Zuge dieses Round-Tables feierlich aus dem Gremium verabschiedet.

Begrüßung neuer Seniormitglieder

Wir freuen uns, in diesem Herbst fünf neue Seniomitlgieder in der Gutenberg-Akademie begrüßen zu dürfen:

Univ.-Prof. Dr. Margarete Imhof, Fachbereich 02

Univ.-Prof. Dr. Eva Rentschler, Fachbereich 09

Prof. Dr. Stefan Altmeyer, Fachbereich 01

Prof. Dr. Linda Hentschel, Kunsthochschule

Univ.-Prof. Dr. Concettina Sfienti, Fachbereich 08